Aktuelles

26. August 2018

Tagesstätte hat ein neues Logo

11. Juli 2018

Tagesstätte feiert 50. Geburtstag. Details hierzu unter Geschichte

21. März 2018

In der Mitgliederversammlung wurde über ein neues Logo entschieden. Mehr dazu in Kürze

6. Dezember 2017

Erneut fördert die Krille-Stiftung mit einer Spende die Arbeit des Vereins Tagesstätte. Die Dr. Hans und Therese Krille-Stiftung engagiert sich seit 32 Jahren für behinderte Kinder und Jugendliche. 

Der Vorstand der Tagesstätte bedankt sich herzlich für diese erneute großzügige Unterstützung. 

8. Mai 2017: Lions unterstützen Musiktherapie für mehrfachbehinderte Kinder

Der Lions Club Karlsruhe Baden unterstützt das soziale Projekt zur musikalischen
Frühforderung im Schulkindergarten „Prof. Dr. Oskar Vivell“ innerhalb der Kita am Tivoli.
Das Projekt wurde durch den Verein „Tagesstätte e.V.“, der sich für die Förderung und  Betreuung von Kindern mit Behinderung einsetzt, ins Leben gerufen.

„Das musikalische Angebot ist insbesondere für die schwer- und mehrfachbehinderten
Kinder, die im Schulkindergarten betreut werden, ein wichtiger Therapiebestandteil“
erklärt Ferdinand Kaufmann bei der symbolischen Scheckübergabe über 2000 €. Dieses Angebot werde dabei vollständig durch den Verein Tagesstätte finanziert, so Kaufmann,
der sich seit vielen Jahren als Vorstand des Vereins Tagesstätte engagiert , weiter. „Als Verein freut es uns daher sehr, dass uns der Lions Club in unserem Vorhaben mit dieser
großzügigen Spende unterstützt.“


„Töne, Taktfolgen oder auch fühlbare Schwingungen verknüpfen bei den Kindern mit  Handicap die Wahrnehmungsebenen aller Sinne und sind so besonders gut zur  Förderung von Ausdruck, Sprache oder auch harmonischen Bewegungsabläufen  geeignet„ , so das Konzept das von Musikpädagogin Anja Weingärtner umgesetzt wird.


Gespannt nahmen die Vertreter des Lions Club und des Vereins Tagesstätte bei ihrem  Besuch der Kita am Tivoli die Möglichkeit wahr, sich persönlich einen Eindruck von  dieser Therapieform zu verschaffen und zeigten sich danach beeindruckt über das  Angebot und die Beteiligung der Kinder mit und ohne Handicap.

 

„Zusätzlich zum sozialen Engagement der beiden Vereine, gibt es weitere Gemeinsamkeiten“ führte Uli Meinzer, derzeitiger Präsident des Lions-Club, aus. So sei Professor Oskar Vivell nicht nur als ehemaliger Vorstand der Tagesstätte aktiv, sondern auch zu dieser Zeit engagiertes Gründungsmitglied im Lions Club Karlsruhe-Baden gewesen.